über CCA   ::   abteilungen   ::   rechtsbibliothek   ::   forschung   ::   nachrichten   ::   malta   ::   kontaktinfo

 

Internationale Handelsgesellschaften

(International Trading Company)

Die International Trading Company (ITC) ist eine Firma im Inland, die weltweit Steuern zahlt zu einem normalen Körperschaftssteuersatz von 35%, der sich auf effektive 4,15 % für Aktionäre, die ihren Wohnsitz dort nicht haben, reduziert, mit der Option der vertraulichen Nießbrauchberechnung.

 

Meine Vorteile

Inlandstatus

Mögliche Anwendungsbereiche Für Eine ITC

1. Möglicher Einsatz von ITCs

2. Ziele

3. Diskretion

Besteuerung (4.1%)

1. Rückerstattung

2. Regelungen Für Vorschüsse

3. Sonstige Steuern

Voraussetzungen für eine Firmengründung

1. Voraussetzungen bei der Firma
2 Auskunft & Berichterstattung
3. Wechsel der Kontrollfreistellungen
4. Bankkonten
6. Dokumentation

Unser Gründungsdienst

1. Firmengründung
2. Diensteleistungen für registrierte Büros
3. Dienstleistungen für den Namen
4. Sekretariatsdienstleistungen der Firma
5.Buchhaltung & Steuerangleichung

 

Wir verweisen auch auf:

Internationale Beteiligungsgesellschaften

Wett- und Spielfirmen

Rückführung von ausländischen Firmen nach Malta

Bankkonten für Ausländer

Doppelsteuerverträge

Trusts (Treuhandverhältnisse)

kontakt >>

backtopNutzungsbedingungen  ::  Datenschutz ::  Klientenbereich  ::   Mitgliederanmeldung 

© Chetcuti Cauchi Rechtsanwälte, Malta. Alle rechte vorbehalten.

English English Studio Legale Malta Deutsch